Tauchen in Japan ist “Izu” in der Präfektur Shizuoka

このエントリーをはてなブックマークに追加

Hallo

Ich lebe in Japan.

Es ist “Tomoki Sato”, der einen Tauchshop macht.

Es ist ein Ladenbesitzer bei CMAS Prüfer.

Die Taucherfahrung ist etwa 10.000 Tauchgänge in 20 Jahren.

12. Jubiläumslogo

12周年ロゴ

Dieses Mal werden wir Sie über “Izu” in Japan führen, dass wir als ein Zuhause tanzen.

“Izu” in Japan befindet sich in der Präfektur Shizuoka, wo sich der Mt. Fuji befindet.

Es ist etwa 2 Stunden mit dem Zug von Tokio entfernt.Man kann mit dem Zug vom “Haneda Airport” zur “Izukogen Station” kommen.

 

Plötzlich hat Izu leckeres Sushi.

“Tsukiji” ist in Japan berühmt, aber “Tsukiji” kann keinen Fisch nehmen.

Der Fisch, den ich mit “Izu” genommen habe, wird “Tsukiji” verkauft.

Der Fisch, den wir am Morgen bekommen, ist tagsüber Sushi.

In Japan nennen wir es “Asadore”. Ich kann sehr viel frisches Sushi essen.

“Asadore” Fisch kann in Tokio nicht gegessen werden.

Da Tokio über 150 km von “Izu” entfernt ist, braucht es Zeit zum Tragen.

Als ich zum Tauchen nach “Izu” kam, freue ich mich auf “frisch gebackenes” Sushi.

 

Ich sprach über das Vergnügen des Gerätetauchens, das Izuki aus Japan nicht kann, obwohl sich das Gespräch verlagerte.

Welche Art von Sporttauchen magst du?

Willst du viele schöne Fische sehen?
Magst du Meeresschildkröten?
Möchtest du in der Unterwasserhöhle tauchen?
Willst du ein Wrack sehen?
Möchten Sie Tauchen mit Punkten mit schönen Einrichtungen genießen?
Willst du die Eiablage beobachten?
Möchtest du am Meer tauchen, wo es viele Weichkorallen gibt?
Alles, was Sie tun können, ist “Izu”.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gibt viele Tauchplätze in Japan.

“Izu” hat mehr als 20 Tauchplätze und es gibt über 100 Tauchplätze.

Wählen Sie Punkte nach Ihrem Lieblings-Tauchstil.

 

· Wenn Sie einen wunderschönen Ozean “Izu Marine Park” sehen wollen – IOP –

Wenn Sie ein Taucher in Japan sind, ist es eine bekannte Tauchstelle, die jeder kennt.

Eine schöne Einrichtung verfügt über eine der weltweit größten Skala.

Ein 50 m langer Pool für Klassen und eine Wassertiefe von 4 m

Es gibt mehr als 300 entspannende Zimmer, Tische und Stühle.

Es gibt auch eine Umkleidekabine und eine Dusche.

Dieses “Bad” stellt mehr als 30 Personen gleichzeitig dar. Sie können einen nassen Anzug tragen.

 

Da die Einstiegsmethode nur für Strandtauchgänge, Unterwassergelände wie Bootstauchen und

Es gibt eine Topographie, die direkt vor der Küste bis in eine Tiefe von 70 m fällt, in Japan kann man viele Fische in der Spitzenklasse sehen.

Im Izu Marine Park gibt es viele Idolfische.

“Kobudai”

Aber es ist ein sicherer Fisch, ich habe Angst vor meinem Gesicht, aber Taucher werden nicht angegriffen, weil ich Muscheln als Grundnahrungsmittel verwende.

“Gold Flunder”

Wenn Sie 2 Fotos als Standby-Bildschirm des Smartphones oder auf dem oberen Bildschirm von SNS einstellen, scheint es, dass Geld Glück wird up.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Farbe des Körpers ist in Albino verloren und es sieht aus wie Gold. Es scheint, dass es mit der Gründung von einer von 100.000 Rollen geboren wird.

 

In Japan gibt es keinen Tauchplatz, den man immer außerhalb des Izu Marine Parks sehen kann.

Dieser seltene “Goldfisch” ist zwei im Izu Marine Park. Ich will es wirklich sehen.

Da der Lebensraum nahe am Eingang ist, kann jeder Taucher sehen.

Es ist Winter, dass Gold schön zu sehen ist, man kann es durch das Jahr gesehen sehen, der Sommer wird aus irgendeinem Grund schwarz.

· Das Laichen von Fischen ist erstaunlich

Im Tauchplatz “Futoto” neben dem Izu Marine Park können Sie die Eiablage von “AOLIICA” beobachten.

Es ist ein großer Tintenfisch mit einer Länge von etwa 80 cm.

Von Ende Mai bis Juli können Sie das Laichen von “AOLIICA” beobachten.

Ich interessiere mich nicht für Taucher, weil ich verrückt bin, Eier zu legen.

Sie können langsam beobachten, wenn Sie sich nicht zu sehr nähern.

Mann ist groß und weiblich ist klein.

Eine Frau kann sich manchmal mit mehr als einem Mann treffen.

Da ist Zuruios, die den Augen der Partnerin stiehlt und ihr weibliches Gen gibt.

Laicheier von “AOLIICA” sind aufregend.

Die Zeit vergeht in kürzester Zeit.

Bitte sei vorsichtig mit der Luftmenge.

· Ein großes versunkenes Schiff (ca. 50 m) kann “Atami” gesehen werden

“Atami” ist 50 Minuten von Tokio entfernt.

Es ist sehr nah.

Ein großes Schiff sinkt in “Atami”.

 

Dieser Wracksprungpunkt.

Die empfohlene Zeit ist im Winter.

Da im Winter die Transparenz gut ist und Sie den gesamten Blick auf das große versunkene Schiff genießen können.

Es ist zwischen 25 Meter und 40 Meter, so dass Sie leicht zu sehen gehen können.

Es ist auch attraktiv vom Hafen so nahe wie 10 Minuten.

Ich muss mir keine Sorgen wegen Seekrankheit machen.

Bitte von außen schauen.

Sie können auch viele Fische sehen, die in Wracks leben.

Wenn Sie einen Taucher trainieren, können Sie das Schiff betreten.

Spannendes Tauchen kann genossen werden.

· Es gibt viele Stellen, an denen viele Meerschweine zu sehen sind.

“Ukishima” ist berühmt für seine Goldbrassen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

“Ukishima” ist in Nishiizu. Ich fahre mit dem Auto, weil der Zug nicht passiert.

Wenn Sie eine Anfrage an den Tauchshop in Tokio stellen, werden Sie mitgenommen.

Aber der Meeresspezialist ist am Tauchplatz von “Ukishima”.

Lassen Sie uns den Spezialisten nach einem Führer fragen.

Schildkröten sind sehr schwer zu finden.

Also sehen wir es als professionellen Führer.

Ich ging auch mit vielen Seelöwen auf einen Punkt.

Mehr als 20 Arten von Eichhörnchen können mit 1 Tauchgang beobachtet werden.

Ziemlich bunt und schön Meerbrassen sind sehr gut zum Fotografieren.

Sie können Spaß beim Tauchen haben.

 

· Ich möchte in einer Höhle tauchen

Tauchen in “kumomi” ist aufregend.

Es ist der Tauchplatz von Izus bester Unterwasserhöhle.

“Miyakojima” von “Okinawa” aber es ist ein sehr guter Unterwasserhöhlen-Tauchplatz, ich muss aus Tokio fliegen.

Wenn ein Taucher in Tokio in die Unterwasserhöhle tauchen will, ziele ich auf das Wolkensehen.

Das Innere der Höhle ist eng und man muss gut tauchen, um nicht auf den Felsen zu stoßen.

Unterwasserlicht ist auch notwendig, machen wir uns bereit.

Das Tauchen in einer Unterwasserhöhle ist riskant, fragen wir den örtlichen Spezialisten nach einem Führer.

Sie können die Unterwasserhöhle effizient umdrehen.

 

Welche Art von Tauchen möchtest du dieses Mal in “Izu” in Japan machen?

Ich habe das als Thema genommen.

Tauchen von Izu ist sehr angenehm.

Jeder bitte fügen Sie Tauchen zu der Reise von Japan auch hinzu.

 

Es gibt auch eine solche Veranstaltung auf dem After-Dive Es ist eine schöne Veranstaltung, die viele LEDs dekoriert.

 

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です